Ausstellungen
research image, Islands songs research image, Islands songs

ISLANDS SONGS
Nicolas Perret & Silvia Ploner

08.09 – 27.09.2017

Eröffnung: 07.September 2017, 20:00 Uhr

LIVE PERFORMANCE > 20.30 + 21.30 + 22.30 Uhr

 

In Zusammenarbeit mit Transart Festival
Im Stadtmuseum, Bozen 
Sparkassenstr. 14

 

Kuratiert von Emanuele Guidi

 

 

Every passion borders on the chaotic,
but the collector’s passion borders on the chaos of memories.
Walter Benjamin


ar/ge kunst eröffnet die neue Saison mit parallel stattfindenden Ausstellungen: in der Museumstraße und gleichzeitig im Stadtmuseum Bozen; terminlich so gelegt, damit sie mit der Eröffnung des Transart Festivals zusammenfallen.

Ab Donnerstag, den 7. September um 20 Uhr, wird im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen ar/ge kunst und dem Transart Festival das Künstlerduo ISLANDS SONGS (Nicolas Perret & Silvia Ploner) ihre Arbeiten im Stadtmuseum Bozen zeigen – und damit erstmals in Italien. Diese Kooperation wird 2018 ein neues Projekt entwickeln und ebenfalls in Bozen präsentieren.

Die Ausstellung im Stadtmuseum Bozen präsentiert zwei voneinander unabhängige Arbeiten: Nýey und All Depends on the Sun, beschäftigen sich forschend mit Klang als Geschichtenerzähler und dessen Einfluss auf die menschliche Vorstellungskraft und Phantasie. Während Nýey die Geschichte der jungen Vulkaninsel Surtsey erzählt, 1963 vor der Küste Islands entstanden und wegen ihres einzigartigen Ökosystems Interessensmittelpunkt wissenschaftlicher Studien und Forschungsarbeiten, macht sich All Depends on the Sun auf die Suche nach dem Klang der sagenumwobenen Nordlichter. Ein die Nordlichter begleitendes akustisches Klangphänomen, das zwar mehrmals wissentlich erlebt und wahrgenommen wurde, sich aber bis dato jeder wissenschaftlicher Dokumentation und Aufnahme zu entziehen scheint.

Am Eröffnungsabend des FESTIVAL HUB von Transart präsentieren ISLANDS SONGS die Uraufführung ihrer Performance Stellar Surf. Ausgangspunkt dieses elektroakustischen Experiments sind VLF Klänge, die sie im Rahmen einer Recherchereise zu All Depends on the Sun in Finnland aufgenommen haben.


Mit freundlichen Unterstützung von:
Autonome Provinz Bozen, Abteilung Kultur
Stiftung Südtiroler Sparkasse
Stadtgemeinde Bozen, Abteilung Deutsche Kultur

Öffnungszeiten:
10.00 – 18.00 Uhr montags geschlossen
Freier Eintritt

CLOSE